Rezepte für Hummus & weitere Aufstriche

Einem guten Hummus kann niemand so leicht widerstehen. Hier findest du ein paar leckere Hummus Rezepte und mehr.
Traditionell zubereitet für den original genüsslichen Geschmack oder die Ruckzuck-Variante wenns mal schneller gehen muss. Hier findest du auf alle Fälle dein Lieblingsrezept.
Für alle Rezepte gilt: Als Aufstrich aufs Brot oder zum Dippen mit Chips, Nachos oder Gemüsesticks. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Hummus-Ruckzuck


Hummus Ruckzuck

Zutaten

  • 1 Dose (ca. 250 g) Kichererbsen
  • 1 Zehen Knoblauch
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 TL süßes Paprikapulver
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • 3 EL Sesampaste
  • 2 Zitronen

Zubereitung

  • Alle Zutaten von Kichererbsen bis Salz im Mixer pürieren. Es soll eine geschmeidige Masse entstehen. Falls die Masse zu trocken ist, etwas vom Kochwasser hinzufügen.
  • Zum Schluss die Sesampaste und Zitronensaft unterrühren.
  • Ab in den Kühlschrank. Fertig!

Fava aus roten Linsen


Fava aus roten Linsen

Zutaten

  • 250 g rote Linsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Die Linsen gründlich waschen.
  • Genügend Wasser aufsetzen, Linsen und geschälte Knoblauchzehe hinzufügen, salzen, ca. 25 Minuten weich kochen und durch ein Sieb abgießen. Das Kochwasser auffangen.
  • Die Knoblauchzehen nach Belieben herausnehmen.
  • Nun die Linsen mit dem Olivenöl pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig vom aufgefangenen Kochwasser zugeben.
  • Das Fava mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den in feine Scheiben geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.